Save the Date: PartWiss 24

Der Termin für die dritte Konferenz zur Vernetzung und Stärkung von Partizipation in der Wissenschaft steht fest, wir freuen uns alle Interessierten für den 4. bis 6. Dezember 2024 nach Berlin einzuladen! Details zum Ort und zum Call folgen in Kürze auf diesen Seiten.

PartWiss ist ein Kooperationsprojekt der Technischen Universität Chemnitz, des Fraunhofer CeRRI, der TU Berlin und dem UFZ Leipzig. Die jährlichen Konferenzen sind als praxisorientiertes und interaktives Forum konzipiert. Unser Wunsch ist es, den Kompetenz- und Netzwerkaufbau sowie den Wissensaustausch im Bereich Partizipation in der Forschung nachhaltig zu befördern.

Dieser Wunsch entstand im Kontext der jüngsten Impulse vor allem des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, Partizipation in der deutschen Wissenschaftslandschaft zu fördern und zu unterstützen. Konkrete Anlässe dafür waren das Grundsatzpapier zur Partizipation (2016), der Leitfaden „Rechtliche Rahmenbedingungen Citizen Science“ (2020), das Grünbuch “Partizipation im Bereich Forschung” (2021) und der Bürgerrat Forschung mit seinen Empfehlungen zur Stärkung der Partizipation in der Wissenschaft (2021-22), das Wissenschaftsjahr “nachgefragt!” (2022) und schließlich die Stellungnahme der Allianz der Wissenschaften zur Partizipation in der Forschung (2022).

Mit der Gründung der Gesellschaft für transdisziplinäre und partizipative Forschung (GTPF) e.V. und der Veröffentlichung der Partizipationsstrategie Forschung sind 2023 zwei weitere Meilensteine zur Verankerung und Stärkung der Partizipation in der deutschen Wissenschaftslandschaft erreicht worden.

Neugierig?

  • Mehr über weitere Projekte folgt auf dieser Seite.
  • Alle Informationen zur den bisherigen Tagung finden sie hier.
  • Lernen Sie unser Team kennen! Alle Infos unter Wir

Nach oben scrollen